Dragon’s Dogma 2 All Endings Guide

Dragon’s Dogma 2 hat zwei Hauptenden: das Standard-Ende „Moored World“ und das geheime „Unmoored World“-Ende. Es gibt auch mehrere Unterenden, diese Anleitung erklärt sie alle.

Das Erreichen aller Enden schaltet die folgenden Trophäen und Erfolge frei: Frieden, Dragon’s Dogma 2, Der Held, Ich Talos, Der Wächter, Schließung.

In der letzten Quest Hauptquest 16: Vermächtnis, kommst du an einen Punkt, an dem du auf dem Rücken eines Drachen reitest. Was Sie hier tun, entscheidet über den endgültigen Weg, den Sie einschlagen. Das Reiten auf dem Drachen bis zum Ende führt zum Standardende. Die Verwendung der mächtigen Godsbane-Klinge über dem Drachenherz (auf seinem Bauch) führt zum geheimen Ende und einer neuen Weltkartenvariante namens „Unmoored World“. Allerdings hat jeder Endpfad auch einige spezielle Unterenden.

Bevor Sie zu den Enden gehen, sollten Sie mindestens Level 45 erreicht haben (Level 60+ empfohlen). Um schnell aufzusteigen: Ruhen Sie sich wiederholt am selben Lagerfeuer aus. Je öfter Sie sich ausruhen, desto häufiger werden Sie von Feinden überfallen. Besiege die Feinde, schlafe wieder, wiederhole es. Die Unmoored-World-Bosse töten Sie sofort auf Stufe 30–40. Sie wünschen sich außerdem eine sehr gute Ausstattung, rüsten Sie alles so weit wie möglich auf.

Es wird empfohlen, die Enden in der unten angegebenen Reihenfolge durchzuführen, um alle in einem einzigen Spieldurchgang zu erreichen! Nachdem Sie das Standardende absolviert haben, können Sie im Spiel zu dem Zeitpunkt zurückkehren, an dem Sie auf dem Drachen reiten, um das andere Ende zu spielen.

WARNUNG: „POINT OF NO RETURN“: Es wird dringend empfohlen, einen Inn Save in zu machen Hauptquest 14: Ein neuer Weg der Götter, bevor du die 15 Wyrmslife-Kristalle dem Magick Lab-Forscher gibst. Dies ist Ihre letzte Chance, Nebeninhalte zu bereinigen. Danach sind Sie an den Endpfad gebunden und viele Dinge sind nicht mehr verfügbar. Nach den Enden können Sie den letzten Inn-Speicher vom Titelbildschirm erneut laden, um ihn vor den Enden wieder einzufügen und den Inhalt zu bereinigen, oder Sie können zum Bereinigen mit „Neues Spiel+“ fortfahren. Wenn Sie eine PS5 verwenden, können Sie ab diesem Zeitpunkt auch einen PS+-Cloud-Speicher erstellen (deaktivieren Sie Autosync, damit Ihr Cloud-Speicher nicht versehentlich überschrieben wird).

Ende 1: Standardende – Moored World

In Hauptquest 16: VermächtnisWenn du auf dem Drachen reitest, bleib einfach auf seinem Rücken sitzen und tue nichts. Dann kämpfst du am Ende gegen den Drachen. Seine Schwachstellen sind der Kopf und das Herz, wobei das Herz nur für kurze Zeit anfällig ist.

Nachdem Sie den Drachen besiegt haben, befinden Sie sich im Thronsaal von Vernworth, während die Credits abgespielt werden. Was Sie hier tun, bestimmt, ob Sie eine Trophäe/Errungenschaft erhalten oder nicht.

Unterende 1: Werde zum wahren Sovran von Vernworth

Wenn Sie sich nach dem Endboss des Drachen im Thronsaal befinden, müssen Sie auf dem Thron sitzen, bis der Abspann zu Ende ist und der Bildschirm schwarz wird. Dies entsperrt Frieden dafür, dass er der wahre Sovran von Vernworth geworden ist. Wenn du nicht auf dem Thron sitzt, wirst du das nicht bekommen.

Unterende 2: Werden Sie nicht der wahre Sovran von Vernworth

Interagieren Sie einfach nicht mit dem Thron und bleiben Sie woanders herum. In diesem Fall erhalten Sie überhaupt keine Endtrophäe. Auf dem Titelbildschirm können Sie jedoch wählen, ob Sie es noch einmal mit dem letzten Speicherstand versuchen möchten, wodurch Sie zurück in den Thronsaal gelangen und die anderen Enden/Trophäen absolvieren können. Wenn Sie nur Trophäen/Erfolge wollen, können Sie dieses Ende komplett überspringen, da es keine Belohnung gibt.

Unterende 3: Ändere dein Schicksal

Nachdem ich das erste Ende für bekommen habe Friedenklicken Sie im Titelbildschirm auf „Vom letzten Speicherstand laden“ (starten Sie kein neues Spiel+) > Sie kehren zum Thronsaal zurück > sprechen Sie mit dem blau leuchtenden Mann links vom Thron > sprechen Sie erneut mit ihm in der Menge im Mitte des Raums > Sie reisen in die Zeit zurück, in der Sie auf dem Drachen reiten > Fahren Sie mit den folgenden Schritten für den Pfad „Geheimes Ende“ fort.

Ende 2: Geheimes Ende – Unmoored World

In Hauptquest 16: VermächtnisWenn Sie auf dem Drachen reiten, klettern Sie zum orange leuchtenden Herzen auf seinem Bauch. Öffnen Sie dann das Inventar, verwenden Sie den Gegenstand „Ermächtigte Klinge des Götterbanns“ > drücken Sie die Interaktionstaste, um ihn auf sich selbst anzuwenden, während Sie über dem Herzen des Drachen hängen. Du wirst dich selbst opfern und es tötet den Drachen. Anschließend betreten Sie die Unmoored World und entsperren diese Dragon’s Dogma 2. Dies ist der „wahre“/„geheime“ Endpfad, das Logo im Titelbildschirm ändert sich nun auch von „Dragon’s Dogma“ zu „Dragon’s Dogma 2“.

Die Unmoored World ist eine andere Version der Standardspielkarte. Überall ist roter Nebel, das Wasser im Ozean ist verschwunden und man kann über den Meeresboden laufen, und auf der Karte sind rote Leuchtfeuer. Die roten Leuchtfeuer sind Prüfungen, die das letzte Leuchtfeuer am Seafloor Shrine eröffnen. Durch die Interaktion mit dem roten Leuchtfeuer am Meeresboden-Schrein wird das Spiel beendet. Wenn Sie jedoch alle Trophäen/Erfolge haben möchten, sollten Sie zuerst alle Prüfungen absolvieren und alle Menschen retten (tun Sie dies in der unten angegebenen Reihenfolge).

Unterende 1: Der Held / Ich, Talos

Um alle Prüfungen in der nicht festgemachten Welt abzuschließen, müssen Sie sie innerhalb von 4 Tagen abschließen. Wenn Sie nicht schnell genug sind, wird jedes Land einzeln zerstört. Die Prüfungen sind an den roten Leuchtfeuern zu erkennen, die vom Himmel leuchten. Insgesamt gibt es 4 Prüfungen, von denen eine automatisch als erstes Ziel abgeschlossen wird, sobald Sie Ihre Spielfigur in der Unmoored World zurückbekommen. Der ideale Weg ist wie folgt.

Schritt 1: Erreichen Sie die Unmoored World – wie oben erklärt. Achtung: Wenn Sie in der nicht festgemachten Welt sterben, werden Sie zu Beginn wieder erscheinen und alle in der nicht festgemachten Welt erzielten Fortschritte werden zurückgesetzt. Sie müssen alle verbleibenden Schritte in einem Leben abschließen.

Schritt 2: Holen Sie sich Ihre Hauptfigur zurück. Sie tun dies, indem Sie die Nebenquest „Dreams Apart“ verfolgen, die zu Bakbattahl im Forbidden Magick Research Lab oben führt.

Schritt 3: Reisen Sie nun direkt nach Vernworth und absolvieren Sie die Prüfung (rot leuchtender Punkt auf der Karte), die sich links außerhalb von Vernworth befindet. Sie können dorthin gelangen, indem Sie die Treppe im Norden von Vernworth hinuntergehen, um den Meeresboden zu erreichen, und dann nach Süden gehen. Hier erwartet uns der stärkste Boss im Spiel, weshalb es empfehlenswert ist, Wakestones einzupacken. Der Boss kann nur getötet werden, indem man seine Schwachstellen angreift oder einen unmachenden Pfeil verwendet. Nachdem der Boss erledigt ist, ist Vernworth gerettet. Sie müssen direkt zum nächsten Standort gehen. Achtung: Dieser Boss wird Sie sofort töten, wenn Sie es unter Level 30 versuchen.

Schritt 4: Reisen Sie nun nach Sacred Arbor, wo sich nordwestlich von Vernworth ein weiterer roter Punkt auf der Karte befindet. Dort erwartet uns der nächste Boss, allerdings ist er der einfachste. Das ist ein Wurm. Hier müssen Sie die Schwachstellen erneut angreifen, damit Sie ihn besiegen können. Hier arbeiten Sie sich vom Schwanz bis zum Kopf vor. Achtung: Dieser Boss verfügt über Instakill-Angriffe, wenn Sie ihn unter Level 30 versuchen.

Schritt 5: Der nächste Prozess findet genau dort statt, wo Sie den Gigantus getötet haben (wo er auf die Knie fiel, auf der Vulkaninsel Agamen südöstlich von Bakbattahl). Interagiere mit ihm, um das zu bekommen Ich, Talos Trophäe. Für diesen Prozess muss man einfach nur den Kampf beobachten.

Schritt 6: Jetzt werden Phaestus und der Pfadfinder auftauchen und Ihnen von einem letzten Prozess erzählen, der in Bakbattahl stattfindet. Wenn sie nicht automatisch angezeigt werden, begeben Sie sich einfach zur letzten Prüfung zu Bakbattahl. Gehen Sie in Bakbattahl auf die rote Markierung zu und folgen Sie dann Phaestus, bis Sie den Drachen töten können. WICHTIG: Sobald Sie mit dem Beacon interagieren, ist das Spiel vorbei! Nach der Zwischensequenz erhält man die Trophäe, dass alle Prüfungen abgeschlossen wurden.

Schritt 7: Da die Welt nicht mehr zerstört werden kann, können Sie jetzt die Welt erkunden. Sie sollten nun alle Menschen in Sicherheit bringen. Fahren Sie für die nächsten Schritte mit den unten beschriebenen Schritten fort.

Sub-Ending 2: The Guardian

Um Menschen in Sicherheit zu bringen, muss man mit allen Anführern sprechen, die man trifft. Allerdings empfiehlt es sich, zunächst alle Tests zu absolvieren, damit die Welt nicht zerstört werden kann. Wenn Sie die Tests nicht machen, haben Sie nur ein kurzes Zeitfenster, um die Menschen in Sicherheit zu bringen.

Schritt 1: Führen Sie die oben beschriebenen Schritte aus Der Held um alle Prüfungen der nicht festgemachten Welt zu beenden.

Schritt 2: Gehen Sie zum Meeresboden-Schrein und interagieren Sie mit Rothias innerhalb der BLAUEN Leuchtfeuer-Aura (NICHT der roten). Nachdem Sie mit ihm gesprochen haben, wird Luz auftauchen und Sie bitten, so viele Menschen wie möglich zu evakuieren. Achtung: Interagieren Sie NICHT mit dem roten Leuchtfeuer, sonst endet das Spiel!

Schritt 3: Reist nach Vernworth und sprecht mit Brant im Gasthaus. Dadurch wird die Nebenquest „The Regentkin’s Resolve“ gestartet. Gehen Sie zum Schloss und sprechen Sie mit Sven, der sich in seinem Zimmer im zweiten Stock des Schlosses befindet. Betreten Sie es und nehmen Sie die Treppe zu Ihrer Linken. Gehen Sie dann den gesamten Korridor entlang, um ihn im letzten Raum auf der rechten Seite zu finden. Er wird mit dir reden. Gehen Sie nun zum nächsten Marker und verwenden Sie Visa, Svens Mutter, und bringen Sie sie zu Sven zurück. Gehen Sie als nächstes zum nächsten Ziel, am Ochsenkarren, und schüchtern Sie Allard ein, indem Sie ihn packen. Er wird fliehen, weil du ihn erschreckt hast. Gehen Sie jetzt einfach zurück zu Sven und sagen Sie ihm, dass der Ochsenkarren bereit ist. Quest abgeschlossen und Vernworth wird evakuiert.

Schritt 4: Reisen Sie nach Sacred Arbor, der Stadt nordwestlich von Vernworth, wo Sie gegen den Wurmboss gekämpft haben. Sprechen Sie hier mit Glyndwr, dem blonden Bogenschützen-Elfen, der auf der runden Plattform am Eingang der Stadt gefunden wurde. Folgen Sie ihm zu seinem Vater Taliesin, um ihn davon zu überzeugen, sein Volk zu evakuieren. Bringen Sie einen Bauern mit der Spezialisierung „Wald-Wortschmied“ mit, um ihn zu verstehen. Reden Sie weiter mit ihm, bis er aufgibt. Du musst schlafen, erneut mit ihm reden, er ändert seinen Dialog jedes Mal, wenn du schläfst, und wiederhole ihn, bis er aufgibt (3 Mal im nahegelegenen Gasthaus zu schlafen und jedes Mal nach dem Schlafen mit ihm zu reden reicht aus). Alternativ können Sie die Nebenquest „The Ailing Arborheart“ > „Out of the Forest, Into the Forge“ abschließen und dann, nachdem Sie den Samen gepflanzt haben, nach Taliesin zurückkehren, um diese Nebenquest abzuschließen und die Heilige Laube zu evakuieren.

Schritt 5: Reisen Sie nach Bakbattahl und begeben Sie sich zum Flammenträgerpalast. Auf Ihrem Weg werden Sie von Menella angehalten. Wenn nicht, gehen Sie weiter zum Palast und sprechen Sie mit ihr (wenn sie nicht da ist, stellen Sie sicher, dass Sie die Prüfungen abgeschlossen haben). Der Held im selben Leben ohne zu sterben). Jetzt müssen Sie drei verschiedene Handgemenge miterleben und beenden. Ob Sie sie mit Frieden oder Gewalt beenden, hat keinen Einfluss auf die Evakuierung von Bakbattahl. Sie können sie einfach alle angreifen, um die Kämpfe zu beenden. Durch die Evakuierung von Bakbattahl wird auch die Nebenquest „Zivilunruhen“ abgeschlossen.

Der Wächter Möglicherweise wird hier bereits vorzeitig aufgesperrt, bevor die anderen Personen evakuiert werden.

Schritt 6: Reist zum Volcanic Island Camp und sprecht mit Ernest am Nordtor. Er möchte, dass du Ciodhna und Gautstafr rettest. Gehen Sie einfach zum Missionsmarker und schnappen Sie sich nach einer kurzen Pause zwischen Ciodhna und Gautsafr Gautsafr und Ferrystone, um zum Lager zurückzukehren. Tragen Sie Gautsafr zu Ernesto, um diesen Teil der Quest abzuschließen. Als nächstes müssen wir Lamond davon überzeugen, zu evakuieren. Nachdem Sie mit Ernesto gesprochen haben, fangen Sie Lamond auf seinem Weg zu den heißen Geysiren ab. Wählen Sie eine der Dialogoptionen mit ihm, um ihn in die Evakuierung einzubeziehen, und Sie haben das gesamte Volcanic Island Camp evakuiert und die Nebenquest „The Importance of Aiding Ernesto“ abgeschlossen.

Schritt 7: Begeben Sie sich zur Ausgrabungsstätte in der Nähe des Vulkaninsellagers, besiegen Sie den Zaubergolem und sprechen Sie dann mit Henrique am Tor. Folgen Sie ihm zum nahegelegenen Gefängnis und er wird Ihnen einen Schlüssel geben. Kehren Sie dorthin zurück, wo Sie ihn am Tor getroffen haben, und schließen Sie die Tür der zweiten Hütte auf dem Hügel auf. Holen Sie sich hier den Diminished Godsawy-Stab und kehren Sie zu Henrique zurück. Dadurch wird die Ausgrabungsstätte evakuiert und die Nebenquest „Hirte der Bauern“ abgeschlossen.

Unterende 3: Abschluss

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, können Sie zum roten Leuchtfeuer am Seafloor Shrine gehen und mit ihm interagieren. Das Spiel endet, sobald Sie damit interagieren. Während des Abspanns laufen Sie auf einem Drachen. Nach einer Weile beginnt der Drache, Feuer auf sich selbst zu spucken, um dich zu töten. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie auf den Graten seiner Flügel stehen, um nicht zu verbrennen.

Dann kommt das „wahre“ Ende und der Zyklus endet. Wenn Sie hier alles befolgt haben, sollten Sie nun alle Endtrophäen haben. Wenn Sie vor dem Ende einen „Inn Rest“-Speicher gespeichert haben, können Sie den Inn-Speicher vom Titelbildschirm aus erneut laden, um zurückzugehen und Ihre Aufräumarbeiten abzuschließen. Andernfalls können Sie über den Titelbildschirm ein neues Durchspielen starten, wodurch „Neues Spiel+“ beginnt. Dein Level und deine Ausrüstung werden übernommen und du kannst das Design deines Charakters ändern. Sie erhalten Ihre Ausrüstung in NG+ zurück, wenn Sie die Grenzwache erreichen. Setzen Sie die Hauptquests fort, bis Sie Vernworth erreichen. Anschließend können Sie die gesamte Welt erneut frei erkunden und alle Nebenquests oder Trophäen/Erfolge abschließen, die Sie bei Ihrem ersten Durchlauf nicht erhalten haben.

Weitere Anleitungen finden Sie im Dragon’s Dogma 2 Wiki.

PLAY GUÍAS - CÓDIGOS DE JUEGOS

Play Guías

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x